Elastischer Dichtstoff PCI Silcofug ® E 310 ml

PCI Silcofug ® E 310 ml

PCI Silcofug E ist ein gebrauchsfertiger, elastischer Silikondichtstoff, der sich optimal zum Schließen von Eck-, Anschluss- und Bewegungsfugen im Sanitärbereich, in Schwimmbädern sowie auf Balkonen und Terrassen eignet. Er ist sauervernetzend (Acetoxysystem) und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse und UV-Strahlen, handelsübliche Haushaltsreiniger und Desinfektionsmittel. Der Dichtstoff eignet sich für Wände und Böden im Innen- und Außenbereich.

Mehr Infos

809

Neu

10,08 €

inkl. MwSt

Save for later

Ihre Frage muss erst von einem Moderator freigeschaltet werden
An einen Freund senden

Recipient:

* Pflichtfelder

Abbrechen

Materialbasissilicone rubber
Komponenten1-komponentig
Dichteca. 1.0 g/cm³
Lieferform310-ml-Kartusche mit aufschraubbarer Düse. (Sammelkarton mit 12 Kartuschen)
Lagerfähigkeitmind. 24 Monate; trocken
nicht dauerhaft über + 30 ° C lagern5
sauervernetzend (Acetoxysystem)1
Linoleum14
Chrom15
auf aufgerautem Polyester16
Fugenbreitebis 30 mm
310-ml-Kartusche ausreichend fürca. 3,1 lfd. m bei Fugen-Dimensionierung 10 x 10 mm • ca. 12,4 lfd. m bei Fugen-Dimensionierung 5 x 5 mm
400-ml-Schlauch ausreichend fürca. 4,0 lfd. m bei Fugen-Dimensionierung 10 x 10 mm • ca. 16,0 lfd. m bei Fugen-Dimensionierung 5 x 5 mm
Hautbildezeitca. 10 - 15 Minuten
zulässige Gesamtverformungmax. 20 % der Fugenbreite
Shore-A-Härteca. 25
Dehnspannungswertca. 0,6 MPa
Volumenschwundca. 6%
Aushärtungsgeschwindigkeitca. 2 mm/Tag
Haftung ohne Grundierungauf Glas
Haftung mit Elastoprimer 150auf Hostalit Z
Haftung mit Elastoprimer 165auf Hostalit Z

Features and benefits:

  • Elastisch, gleicht Dehn- bzw. Stauchbewegungen bis 20 % der Fugenbreite aus (vgl. IVD-Merkblatt Nr. 2 - Klassifizierung von Dichtstoffen).
  • Beständig gegen Witterungseinflüsse und UV-Strahlen, ideal für die Anwendung im Außenbereich, temperaturbeständig bis + 165 °C.
  • Pilzhemmend ausgerüstet, beugt Pilz- und Schimmelbefall auf dem Dichtstoff vor.
  • Beständig gegen handelsübliche Haushaltsreiniger und Desinfektionsmittel, die Fuge kann problemlos gereinigt werden.
  • Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS.

Anwendungsbereiche:

  • Für innen und außen.
  • Für Wand und Boden.
  • Schließen von Eck-, Bewegungs- und Anschlussfugen im Sanitärbereich, in Schwimmbädern incl. Becken und Beckenumgang sowie auf Balkonen und Terrassen.
  • Schließen von Fugen zwischen Glas, Aluminium, Holz, Emaille, Keramik, Hart-PVC und Sanitär-Acryl. 
  • Glasfalzversiegelungen an Fenstern aus Holz, eloxiertem und nicht eloxiertem Aluminium (vgl. DIN 18545 Teil 1-3 und IVD-Merkblatt Nr. 10 - Glasabdichtungen am Holzfenster mit Dichtstoffen).
  • Schließen von Stoßfugen bei Profil-, Ornament- und Wellgläsern, Glasbausteinen und -elementen.